Zum Inhalt
Startseite » Bauen Sie Vertrauen auf und steigern Sie den Umsatz mit Fallstudien und Erfahrungsberichten

Bauen Sie Vertrauen auf und steigern Sie den Umsatz mit Fallstudien und Erfahrungsberichten

In der heutigen wettbewerbsintensiven Geschäftslandschaft kann die Bedeutung der Glaubwürdigkeit für den Geschäftserfolg nicht genug betont werden. Eine Möglichkeit, Ihren Kunden Ihre Authentizität zu beweisen, sind Fallstudien und Erfahrungsberichte, aber was ist besser?

Beispiel 

Ein Supply-Chain-Beratungsunternehmen in Australien bewarb sich um einen Großauftrag mit einem großen Produktionsunternehmen. Die Entscheidungsträger waren vom Vorschlag des Unternehmens und den positiven Erfahrungsberichten ihrer bisherigen Kunden beeindruckt. Als sie jedoch nach Fallstudien fragten, um die Kompetenz des Unternehmens bei der Lösung komplexer Herausforderungen in der Lieferkette zu demonstrieren, konnte das Unternehmen keine bereitstellen. Trotz ihrer Versuche, ihren Ansatz und ihre bisherigen Erfolge zu erklären, kostete sie das Fehlen von Fallstudien letztendlich den Auftrag.

Dies unterstreicht, wie wichtig es ist, die Unterschiede zwischen Fallstudien und Erfahrungsberichten zu verstehen.     

Laut Forbes sagen fast 50 % der SaaS-Unternehmen, dass Fallstudien den Umsatz steigern1.

Bedeutet das also, dass Fallstudien effektiver sind als Erfahrungsberichte? Lesen Sie diesen Blog weiter, um es zu erfahren. 

Das obige Beispiel verdeutlicht die Bedeutung von Fallstudien für die Schaffung von Glaubwürdigkeit und die Präsentation der Fähigkeiten eines Unternehmens. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen bei der Produktrecherche als Erstes nach Erfahrungsberichten sucht.     

Erfahrungsberichte sind wertvoll, da sie einen Überblick über die Erfahrungen eines Kunden geben. 

Fallstudien hingegen bieten einen tiefergehenden Einblick in die Herangehensweise eines Unternehmens, die Herausforderungen und die erzielten Ergebnisse. Sie ermöglichen potenziellen Kunden, die Problemlösungsfähigkeiten und die Fähigkeit des Unternehmens, Ergebnisse in die Tat umzusetzen, zu sehen.  

Lassen Sie uns nun Fallstudien und Erfahrungsberichte genauer untersuchen. 

Fallstudien verstehen

Eine Fallstudie ist eine detaillierte und tiefgreifende Analyse eines konkreten Projekts, das ein Unternehmen umgesetzt hat. Es umfasst in der Regel einen Überblick über das Projekt, die Herausforderungen, die implementierten Lösungen und die Ergebnisse. 

Besonders effektiv können Fallstudien für Unternehmen sein, die komplexe oder technische Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Sie helfen potenziellen Kunden, die Roadmap zu verstehen, die ein Unternehmen zur Lösung schwieriger Probleme verwendet. 

Beispiel 

Ein Softwareunternehmen hatte Schwierigkeiten, neue Kunden davon zu überzeugen, Geschäfte abzuschließen. Sie hatten Mühe, ihr Fachwissen unter Beweis zu stellen, obwohl sie über erfahrene Entwickler und erfolgreiche Projekte verfügten.

Um dieses Problem anzugehen, griffen sie auf die erfolgreichen Projekte zurück, die sie umgesetzt hatten, und erstellten Fallstudien. Diese Fallstudien enthielten die Probleme und Herausforderungen ihrer Kunden, detaillierte Lösungsansätze, Ergebnisse sowie Vorteile. 

Anschließend stellten sie diese Fallstudien auf ihrer Website vor und fügten sie zu Marketing- und Vertriebsmaterialien hinzu. Dies weckte das Interesse ihrer Kunden und führte zu mehr Geschäftsabschlüssen.   

Untenstehend sind Schlüsselkomponenten einer effektiven Fallstudie: 

  • Ein klarer und prägnanter Überblick über das Projekt.
  • Eine Beschreibung der Herausforderungen und der umgesetzten Lösungen.
  • Messbare Ergebnisse, die den bereitgestellten Wert zeigen.
  • Visuals oder Grafiken zur Veranschaulichung des Projekts und der Ergebnisse.

Erfahrungsberichte verstehen

Ein Testimonial ist eine Aussage oder ein Zitat eines zufriedenen Kunden, der seine Erfahrungen hervorhebt. Durch das positive Feedback zufriedener Kunden können Unternehmen potenzielle Kunden beruhigen und sie dazu ermutigen, einen Vertrag abzuschließen, eine Dienstleistung in Anspruch zu nehmen oder einen Kauf zu tätigen. 

Die Schlüsseleigenschaften Zu den aussagekräftigen Erfahrungsberichten gehören:

  • Authentizität als Testimonials sollte von Kunden ausgehen, die mit Ihnen Geschäfte gemacht haben.   
  • Relevanz für das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie bewerben.
  • Spezifische Details, um es überzeugender zu machen.
  • Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit der aussagenden Person.

Beispiel

Maya und Anna betreiben einen Schönheitssalon und erwägen den Kauf eines neuen Haarwuchsprodukts SilkyHead, um es in ihren Salons zu verwenden und zu verkaufen. Sie sind sich des Produkts nicht sehr sicher, da es relativ neu ist. Sie sind auch verwirrt aufgrund der zahlreichen Optionen, die auf dem Markt verfügbar sind. 

Sie schlagen die Erfahrungsberichte nach und finden Kunden, die ihre positiven Erfahrungen mit SilkyHead teilen. Die Erfahrungsberichte heben die positiven Effekte hervor – wie es ihnen kräftigeres, längeres und strahlendes Haar verlieh. Maya und Anna waren aufgrund dieser Erfahrungsberichte davon überzeugt, das Produkt zu kaufen.

Spezifische Details in Testimonials tragen dazu bei, Vertrauen in das Produkt aufzubauen und letztendlich potenzielle Kunden zum Kauf zu bewegen. 

Vorteile von Fallstudien und Erfahrungsberichten

Fallstudien und Erfahrungsberichte bieten viele Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Baut Vertrauen bei potenziellen Kunden auf. 
  • Hilft beim Nachweis von Fachwissen. 
  • Steigert das Kundenengagement und die Markenbekanntheit. 
  • Differenziert Ihr Unternehmen von Ihren Mitbewerbern. 
  • Fördert die Generierung und den Verkauf von Leads. 
  • Bietet sozialen Beweis dafür, dass andere Menschen mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen Erfolg hatten. 

Welche Faktoren sollten Sie also berücksichtigen, wenn Sie entscheiden, was für Ihr Unternehmen besser ist – eine Fallstudie oder ein Testimonial? 

  • Art Ihrer Produkte oder Dienstleistungen: Fallstudien können effektiver sein, wenn Sie komplexe oder technische Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Zum Beispiel eine CRM-Produktimplementierung. Testimonials können effektiver sein, wenn Sie verbraucherorientierte Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Zum Beispiel eine neue Handyserie.         
  • Die Kaufphase: Fallstudien können in der Mitte des Kaufprozesses besonders effektiv sein, wenn potenzielle Kunden ihre Optionen bewerten und nach Lösungen für ihre Probleme suchen. Testimonials können zu Beginn des Kaufprozesses wirksam sein, wenn potenzielle Kunden nach Informationen suchen und versuchen, Vertrauen aufzubauen.              
  • Ihre Ressourcen: Die Erstellung von Fallstudien kann zeitaufwändig und ressourcenintensiv sein. Wenn Sie nicht über die Ressourcen verfügen, Fallstudien zu erstellen, sind Erfahrungsberichte möglicherweise eine praktikablere Option.   

Kommen wir nun zurück zur Frage, welche Methode für Ihr Unternehmen besser ist – Fallstudien oder Testimonials. Eigentlich beides!

Wussten Sie schon? 92 % der Kunden lesen Bewertungen und Erfahrungsberichte, bevor sie einen Kauf tätigen, während Fallstudien Erfolgsgeschichten erzählen und lehrreich sind, berichtet Medium2

Ob es sich um eine gute Marketing- oder Vertriebsstrategie handelt, sowohl Fallstudien als auch Erfahrungsberichte dienen als wirkungsvolle Werkzeuge. Stellen Sie sicher, dass Sie detaillierte Fallstudien verfassen, die Ihr Fachwissen bei der Lösung komplexer Geschäftsprobleme unter Beweis stellen. Fügen Sie Erfahrungsberichte hinzu, um soziale Beweise zu liefern und das Vertrauen der Kunden zu stärken. Indem Sie beides nutzen, können Sie eine umfassende und überzeugende Botschaft erstellen, die bei potenziellen Kunden Anklang findet. 

Möchten Sie sich die Fallstudien von Vtiger ansehen? Schauen Sie sich an, was unsere zufriedenen Kunden zu sagen haben! 

  1. https://www.forbes.com/sites/forbesbusinesscouncil/2022/09/28/the-importance-of-multi-format-case-studies-in-marketing/?sh=6b2a1de41ee4 
  2. https://everlytic.medium.com/how-case-studies-testimonials-impact-customer-decisions-e718d560b66e