Zum Inhalt
Startseite » Entwerfen Sie CRM-Module zur Verbesserung der Benutzererfahrung mit Vtiger Layout Designer

Entwerfen Sie CRM-Module zur Verbesserung der Benutzererfahrung mit Vtiger Layout Designer

Fällt es Ihren Teammitgliedern schwer, in CRM-Modulen zu navigieren, die irrelevante Felder enthalten? Reduziert eine schlechte Benutzeroberfläche (UI) die Effizienz Ihres Teams oder führt sie zu Frustration?

Im heutigen schnelllebigen Geschäftsumfeld ist ein CRM, das auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten ist, entscheidend für den Erfolg. Kurz gesagt: CRMs, die eine individuelle Anpassung ermöglichen, sind wichtig, um die Teameffizienz zu maximieren, fundierte Entscheidungen zu treffen und das Kundenerlebnis zu verbessern.

Daten deuten darauf hin, dass kundenspezifische Anpassungen Unternehmen dabei helfen können, ihre Wachstumsraten um 6 bis 10 % zu steigern, so die Boston Consulting Group1.

Und all das ist möglich mit Vtigers Layout-Designer. Wenn Sie neugierig sind, wie ein Layoutdesigner zu Ihrem Unternehmen beitragen kann, lassen Sie uns das Thema in diesem Blogbeitrag untersuchen.

Layoutdesigner in Vtiger CRM

Vtiger Layout Designer ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie das Layout von CRM-Modulen anpassen können. Sie können das gestalten Zusammenfassungsansicht von Kontakten, Angeboten, Organisationen usw. Modulen in Vtiger, um eine personalisierte Benutzererfahrung zu bieten. 

Als Add-On verfügbar, können Sie es verwenden, um:

  • Erstellen Sie benutzerdefinierte Layouts basierend auf Benutzerrollen. 
  • Fügen Sie Felder in einem Modul hinzu oder entfernen Sie sie, indem Sie im Layout-Editor Basisblöcke auswählen. Die Grundblöcke enthalten verschiedene Spaltentypen wie 1 Spalte, 2 Spalte und 3 Spalte. Entscheiden Sie über die Anzahl der gewünschten Spalten und ordnen Sie die Widgets entsprechend Ihren individuellen Anforderungen an. 
  • Fügen Sie Widgets Ihrer Wahl per Drag-and-Drop hinzu. Die verfügbaren Widgets sind Kopfzeilenfelder, Haftnotizen, Datensatzdetails, One View und mehr.

Sie fragen sich, wie es verschiedenen Teams in einer Organisation helfen kann?

  • Verkaufsteam: Erstellen Sie benutzerdefinierte Layouts für das Vertriebsteam, die Felder für Lead-Quellen, Lead-Scores und Vertriebsphasen enthalten. Sie können auch Widgets für Vertriebsaktivitäten hinzufügen, um Anrufe und Besprechungen aufzuzeichnen. 
  • Marketing-Team: Erstellen Sie Layouts, die Felder für Kampagnentypen, Budget und ROI enthalten.
  • Kundensupport-Team: Erstellen Sie Layouts für enthalten Felder für Fälle, Fallstatus und Kundenzufriedenheitsrate.

4 Gründe, warum Sie einen Layout-Designer in ein CRM integrieren sollten

Die Verbesserung des gesamten Kundenerlebnisses hat für Unternehmen oberste Geschäftspriorität und ist ein Haupttreiber für ihre Ambitionen im Bereich der digitalen Transformation. Doch die Mehrheit der Unternehmen differenziert sich noch nicht durch das digitale Kundenerlebnis von der Konkurrenz, laut einer neuen Studie von Accenture2

Wie können sich Unternehmen also von anderen abheben? Die Lösung liegt in der Implementierung einer CRM-Software, die Anpassungsmöglichkeiten bietet.

Mit dem Vtiger Layout Designer können Sie: 

1) Daten effektiv verwalten: Die Datenverwaltung kann komplex sein, wenn es um große Datenmengen aus verschiedenen Quellen geht. Ein benutzerdefiniertes Layout kann Unternehmen dabei helfen, relevante Daten zu erfassen und anzuzeigen, indem nur die erforderlichen Felder einbezogen und irrelevante Felder entfernt werden. Auf diese Weise können Sie Unordnung reduzieren, die Datengenauigkeit verbessern und die Dateneingabe für Ihr Team erleichtern.

2) Optimieren Sie Arbeitsabläufe: Durch die Anpassung des Layouts der Vtiger-Module können Sie sicherstellen, dass Ihre Geschäftsabläufe optimiert sind und reibungslos laufen. Sie können Layouts erstellen, die zu Ihren Arbeitsabläufen passen und Benutzern die Navigation und Interaktion mit dem CRM-System erleichtern.

3) Verbessern Sie die Benutzererfahrung: Mit dem Layout Designer von Vtiger können Sie Layouts erstellen, die intuitiv, benutzerfreundlich und einfach zu verwenden sind, wodurch die Lernkurve für Ihre Benutzer verkürzt wird. Sie können die Benutzeroberfläche personalisieren, um sie an Ihr Branding anzupassen und sie optisch ansprechend zu gestalten.

4) Flexibilität erhöhen: Unternehmen können sich mit einer Individualisierungsoption an veränderte Anforderungen anpassen und spezifische Geschäftsprozesse verwalten. Dieses Maß an Flexibilität kann Ihnen helfen, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein und schnell auf unterschiedliche Bedürfnisse und Anforderungen zu reagieren. 

Passen Sie Vtiger CRM-Module in drei Schritten an

Das Entwerfen von Layouts für Module in Vtiger CRM erfordert keine umfassenden technischen Kenntnisse. Hier sind 3 einfache Schritte, die Ihnen helfen können, effizient Zeit zu sparen:

  • Installieren Sie Layout Designer aus dem Vtiger Extension Store. Gehen Sie im CRM zur Layout Designer App. Wählen Sie im Dropdown-Menü der Option „Layout hinzufügen“ das Modul aus, das Sie entwerfen möchten.
  • Fügen Sie einen Namen für das Modul hinzu, das Sie erstellen möchten. Und mit dem Layout-Editor können Sie Felder hinzufügen, entfernen oder neu anordnen, indem Sie einfach Widgets per Drag-and-Drop in die Spalten ziehen.
  • Sehen Sie sich das Design in Echtzeit in der Vorschau an, um sicherzustellen, dass das Layout Ihren individuellen Vorlieben entspricht. Wenn Sie mit den Änderungen zufrieden sind, können Sie sie veröffentlichen, um sie in Vtiger CRM live zu schalten.

Buchen Sie jetzt Artikel für ausführliche Informationen.

  1. https://www.bcg.com/capabilities/marketing-sales/personalization
  2. https://newsroom.accenture.com/news/2015/improving-customer-experience-is-top-business-priority-for-companies-pursuing-digital-transformation-according-to-accenture-study