Zum Inhalt
Home » Von traditionell zu Hightech: Das Vtiger One Field Sales Add-On transformiert den Außendienst

Von traditionell zu Hightech: Das Vtiger One Field Sales Add-On transformiert den Außendienst

Im heutigen wettbewerbsintensiven Geschäftsumfeld ist die persönliche und ansprechende Kontaktaufnahme mit Kunden entscheidend für den Erfolg. Der Außendienst macht in mehreren Branchen einen erheblichen Unterschied, da er es Unternehmen ermöglicht, ihre Angebote an individuelle Bedürfnisse anzupassen und außergewöhnliche Kundenerlebnisse zu bieten.

Außendienstmitarbeiter sind das Rückgrat von Branchen wie Bekleidung, Gebrauchsgütern und verarbeiteten Konsumgütern (CPG). Es bedarf einer komplexen, gut orchestrierten Kette von der Bestellung bis zur Lieferung und Rückgabe, um diese Chippakete in die Geschäfte zu bringen und dort aufzufrischen. Nicht verbundene Tools, manuelle Eingaben und die Aktualisierung von Bestelldaten über Anrufe führen zu falschen Auftragsbuchungen, Umsatzverlusten, Lieferkettenproblemen und Unzufriedenheit auf allen Ebenen der Lieferkette.

In diesem Blogbeitrag werden wir das Konzept des Außendiensts, seine Auswirkungen auf verschiedene Branchen, die Herausforderungen, denen sich Außendienstteams gegenübersehen, untersuchen und wie das Field Sales Add-On von Vtiger das Außendiensterlebnis revolutioniert.

Was sind Außendienstverkäufe?

Der Außendienst ist ein Direktvertriebsansatz, bei dem Vertriebsmitarbeiter oder Agenten Kunden physisch besuchen, um Produkte oder Dienstleistungen vorzustellen, Fragen zu beantworten und Verkaufsverträge abzuschließen. Dieser personalisierte Ansatz ermöglicht es Unternehmen, stärkere Kundenbeziehungen aufzubauen und ihr Verkaufsgespräch an individuelle Vorlieben anzupassen.

Außendienstmitarbeiter arbeiten oft außerhalb der traditionellen Büroumgebung und besuchen verschiedene Standorte, um mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten. Der persönliche Austausch im Außendienst trägt zum Aufbau von Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei und ist daher in vielen Branchen eine bevorzugte Methode.

Warum ist der Außendienst in manchen Branchen erfolgskritisch?

Der Außendienst kann Branchen verändern, in denen personalisierte Interaktionen und der Aufbau von Beziehungen entscheidend für den Abschluss von Geschäften sind. Hier sind einige Branchen, in denen sich der Außendienst auszeichnet:

  • B2B-Verkäufe: Bei komplexen B2B-Verkäufen ist es von entscheidender Bedeutung, die individuellen Bedürfnisse und Herausforderungen der Kunden zu verstehen. Der Außendienst ermöglicht es Vertretern, persönlich mit Entscheidungsträgern in Kontakt zu treten, eine Beziehung aufzubauen und auf spezifische Anliegen einzugehen, was zu höheren Erfolgsquoten führt.
  • Gesundheitswesen: Im Gesundheitswesen spielen Vertrauen und Empathie eine entscheidende Rolle. Außendienstmitarbeiter können medizinische Produkte oder Geräte vorführen, Fragen von Medizinern beantworten und personalisierte Lösungen anbieten.
  • Pharmazeutisch: Im Pharmasektor können Außendienstmitarbeiter den medizinischen Fachkräften detaillierte Produktinformationen zur Verfügung stellen, auf spezifische medizinische Bedürfnisse eingehen und wertvolles Feedback einholen, wodurch Vertrauen und Glaubwürdigkeit gefördert werden. 
  • Grundeigentum: Der Kauf einer Immobilie ist eine wichtige Entscheidung; Kunden schätzen den persönlichen Kontakt mit Immobilienmaklern. Außendienstmitarbeiter können Immobilien präsentieren, die Vorlieben der Käufer verstehen und wertvolle Erkenntnisse liefern.
  • Herstellung: Fertigungsunternehmen beschäftigen sich oft mit komplexen Produkten und Lösungen. Außendienstmitarbeiter können technische Details erklären, Produktvorführungen durchführen und Kundenanfragen direkt beantworten und so starke Beziehungen pflegen.
  • Verpackte Konsumgüter: Aufgrund des personalisierten Ansatzes ist der Außendienst für den Verkauf und die Lagerung verpackter Waren in Filialen von entscheidender Bedeutung. Außendienstmitarbeiter können Einzelhandelsgeschäfte besuchen, die Platzierung und Sichtbarkeit von Produkten bewerten, Lagerbestände auffüllen und auf Bedenken eingehen. Diese direkte Interaktion mit den Eigentümern oder Managern der Filialen trägt dazu bei, eine optimale Produktpositionierung, eine rechtzeitige Wiederauffüllung der Lagerbestände und den Aufbau starker Geschäftsbeziehungen sicherzustellen, was zu höheren Verkäufen und Markensichtbarkeit am Ort des Kaufs führt.

Wie hilft ein CRM im Außendienst?

Ein CRM-System ist für Außendienstteams von entscheidender Bedeutung. Es ermöglicht Vertriebsmitarbeitern und Managern, Abläufe zu rationalisieren, die Produktivität zu steigern und außergewöhnliche Kundenerlebnisse zu bieten. Zu den wichtigsten Vorteilen des Einsatzes eines CRM im Außendienst gehören:

  • Zentralisierte Daten: Ein CRM sammelt alle kundenbezogenen Informationen an einem Ort und stellt so sicher, dass Außendienstmitarbeiter bei der Interaktion mit Kunden auf genaue Daten zugreifen können.
  • Echtzeit-Updates: Vertriebsleiter können Echtzeit-Updates zu Außendienstaktivitäten erhalten, den Fortschritt verfolgen und sofortige Unterstützung anbieten.
  • Automatisierte Berichterstattung: CRM-Systeme automatisieren die Dateneingabe und erstellen aufschlussreiche Berichte, die dabei helfen, die Vertriebsleistung zu analysieren und Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren.
  • Verbesserte Zusammenarbeit: Außendienstmitarbeiter können über eine einheitliche Plattform nahtlos mit Managern und Kollegen zusammenarbeiten.
  • Beat-Planung: CRMs helfen Vertriebsleitern dabei, optimierte Einsatzpläne und Routen zu erstellen und so einen effizienten Außendienstbetrieb sicherzustellen.
  • Datenanalyse: Analysetools im CRM ermöglichen es Managern, wertvolle Einblicke in Kundenpräferenzen und Verkaufstrends zu gewinnen und so eine bessere Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Wie hilft das Vtiger Field Sales Add-On den Außendienstteams?

Das Vtiger Field Sales Add-On ist eine leistungsstarke Erweiterung der Vtiger One CRM-Plattform und wurde speziell für die besonderen Bedürfnisse von Außendienstteams entwickelt. Es bietet eine Reihe von Funktionen, die die Planung, Nachverfolgung und Berichterstattung von Beats vereinfachen und Vertriebsmitarbeitern und Managern gleichermaßen mehr Möglichkeiten bieten.

Zu den wichtigsten Funktionen des Vtiger Field Sales Add-Ons gehören:

  • Live-Tracking: Durch die Standortverfolgung der Außendienstmitarbeiter in Echtzeit wird sichergestellt, dass Vertriebsleiter ihre Teams überwachen und zeitnahe Entscheidungen treffen können.
  • Beat-Plan: Die Beat-Plan-Funktion hilft bei der Optimierung von Routen, indem sie es Managern ermöglicht, Start- und Endorte festzulegen, Filter anzuwenden und feste oder flexible Routen zu erstellen.
  • Einblicke: Diese Funktion bietet umfassende Analysen, einschließlich Auftragsanalysen, Besuchsanalysen, Routenanalysen und Tourberichte, und hilft Vertriebsmanagern dabei, die Vertriebsleistung zu bewerten und Wachstumschancen zu identifizieren.
  • Mobile Außendienst-App: Außendienstmitarbeiter profitieren von einer speziellen mobilen App, mit der sie Bestellungen entgegennehmen, Zahlungen verfolgen, Besuche in der Zentrale und bei Händlern protokollieren, Audits durchführen und Umfragen erstellen können.
  • Händler-App: Mit der Händler-App können Händler Angebote, Bestellungen und Fälle erstellen und verfolgen und so die Kommunikation mit Vertriebsmitarbeitern optimieren.

Das Vtiger Field Sales Add-On bietet Unternehmen einen enormen Vorteil gegenüber Tools, die nur für das Beat-Management oder die Nachverfolgung von Außendiensten konzipiert sind. Das Add-on lässt sich nativ in die anderen von Vtiger CRM angebotenen Funktionen integrieren, um ein umfassendes Tool bereitzustellen, das mehrere Herausforderungen löst. Lassen Sie uns einige davon näher betrachten.

Hier sind einige zusätzliche Vorteile der Verwendung von Vtiger One für den Außendienst:

  • Erhöhte Sichtbarkeit: Vtiger One bietet eine einzige Ansicht aller Verkaufsdaten, die Managern hilft, die Leistung zu verfolgen und Chancen zu identifizieren.
  • Verbesserte Effizienz: Vtiger One automatisiert viele Aufgaben, die Außendienstmitarbeiter normalerweise erledigen müssen, sodass sie sich auf wichtigere Aktivitäten konzentrieren können.
  • Besserer Kundenservice: Vtiger One erleichtert Außendienstmitarbeitern die Kommunikation mit Kunden und die Lösung von Problemen, was zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit beiträgt.
  • Gesteigerte produktivität: Vtiger One hilft Außendienstmitarbeitern, produktiver zu arbeiten, indem es ihnen die Tools zur Verfügung stellt, die sie benötigen, um Geschäfte schneller abzuschließen.
  • Fertige Lösungen: Vtiger One bietet eine Vielzahl vorgefertigter Lösungen, mit denen Sie schnell loslegen können.
  • Flexible Plattform: Vtiger One ist eine flexible Plattform, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
  • Skalierbare Lösung: Vtiger One ist eine skalierbare Lösung, die mit Ihrem Unternehmen wachsen kann.
  • Einfach zu bedienen: Vtiger One ist einfach zu bedienen und zu navigieren, auch für Benutzer ohne CRM-Erfahrung.

Höhere Akzeptanz

Die neue Außendienst-App verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, die speziell auf Vertriebsmitarbeiter zugeschnitten ist. Dies bedeutet, dass Vertriebsmitarbeiter die benötigten Informationen schnell und einfach finden können, ohne Zeit mit der Navigation durch komplexe Menüs oder der Eingabe von Daten zu verbringen.

Die App bietet außerdem eine zentrale Ansicht aller Informationen, die ein Mitarbeiter benötigt, einschließlich Leads, Opportunities und Kundendaten. Dadurch entfällt für die Mitarbeiter die Notwendigkeit, manuell zwischen mehreren Anwendungen zu wechseln oder Daten in verschiedene Systeme einzugeben.

Keine Dateneingabe

Die App automatisiert außerdem viele Aufgaben, die Mitarbeiter normalerweise am Ende des Tages erledigen müssen, beispielsweise das Eingeben von Anrufnotizen und das Aktualisieren von Kundendatensätzen. Dadurch können sich die Mitarbeiter auf wichtigere Aufgaben konzentrieren, beispielsweise den Aufbau von Beziehungen zu Kunden und Interessenten.

Kommunikation

Die App ermöglicht es Vertriebsmitarbeitern außerdem, über mehrere Kanäle, einschließlich WhatsApp und Telefon, mit Händlern zu kommunizieren. Dies gibt den Vertriebsmitarbeitern die Flexibilität, auf die für den Händler bequemste Art und Weise zu kommunizieren.
Insgesamt ist die neue Außendienst-App so konzipiert, dass sie einfach zu bedienen ist und den Mitarbeitern Zeit spart. Dies wird zu einer erhöhten App-Akzeptanz und besseren Ergebnissen für das Vertriebsteam führen.

Erhöhte Effektivität und Effizienz

Die neue Außendienst-App wird Vorgesetzten dabei helfen, effektiver und effizienter zu arbeiten, indem sie Folgendes vereinfacht:

  • Beats einrichten: Vorgesetzte können ganz einfach Beats erstellen und verwalten. Hierbei handelt es sich um geografische Gebiete, die Außendienstmitarbeitern zugewiesen werden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Mitarbeiter das richtige Gebiet abdecken und sich nicht gegenseitig überschneiden.
  • Planen Sie wiederkehrende Routen: Vorgesetzte können ganz einfach wiederkehrende Routen für die Mitarbeiter planen und so sicherstellen, dass die Mitarbeiter ihre Kunden regelmäßig besuchen.
  • Machen Sie mit bei einem Beat: Vorgesetzte können ganz einfach an einem Einsatz teilnehmen, um zu sehen, was die Außendienstmitarbeiter gerade tun, und bei Bedarf Unterstützung leisten zu können.
  • Blätter verwalten: Vorgesetzte können Abwesenheiten einfach verwalten und so sicherstellen, dass die Mitarbeiter während ihres Urlaubs nicht zur Arbeit eingeplant sind.

Die neue Außendienst-App hilft Außendienstmitarbeitern auch dabei, Zeit zu sparen, indem sie viele der Aufgaben automatisiert, die sie normalerweise erledigen müssen, wie zum Beispiel:

  • Dateneingabe: Die App gibt Daten automatisch in das CRM-System ein, was den Mitarbeitern Zeit spart und das Fehlerrisiko verringert.
  • Reporting: Die App generiert Berichte, mit denen die Mitarbeiter ihre Fortschritte verfolgen und Verbesserungsbereiche identifizieren können.
  • Kommunikation: Die App ermöglicht es den Mitarbeitern, untereinander und mit Vorgesetzten zu kommunizieren, was zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Koordination beiträgt.

Insgesamt wird die neue Außendienst-App Vorgesetzten dabei helfen, effektiver und effizienter zu arbeiten und Außendienstmitarbeitern dabei helfen, Zeit zu sparen. Dies wird zu einer höheren Produktivität und besseren Ergebnissen für das Vertriebsteam führen.

Bessere Datentransparenz und Einblicke helfen dem Management, proaktive Maßnahmen zu ergreifen

Vtiger One bietet eine Vielzahl von Funktionen, die dem Management helfen, einen besseren Einblick in seine Verkaufsdaten zu erhalten und proaktive Maßnahmen zu ergreifen. Beat Analytics zeigt beispielsweise leistungsstarke und leistungsschwache Filialen, was dem Management dabei helfen kann, Bereiche zu identifizieren, auf die es seine Aufmerksamkeit richten muss.

Vtiger One bietet auch sofort einsatzbereite Einblicke wie Auftragsanalysen und Beat-Analysen. Diese Erkenntnisse liefern dem Management wertvolle Informationen, die es für fundierte Entscheidungen nutzen kann.

Darüber hinaus ermöglicht Vtiger One dem Management, benutzerdefinierte Berichte zu erstellen und den Insights Designer zum Erstellen benutzerdefinierter Erkenntnisse zu verwenden. Dies gibt dem Management die Flexibilität, die benötigten Informationen auf die Art und Weise zu erhalten, wie sie sie benötigen.

Insgesamt stellt Vtiger One dem Management die Tools zur Verfügung, die es benötigt, um einen besseren Einblick in seine Verkaufsdaten zu erhalten und proaktive Maßnahmen zu ergreifen. Dies kann dazu beitragen, die Vertriebsleistung zu verbessern und Geschäftsziele zu erreichen.

Kürzere TTM aufgrund der Fertigfunktionen

Vtiger One bietet eine Vielzahl vorgefertigter Funktionen, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Markteinführungszeit (Time-to-Market, TTM) zu verkürzen. Beispielsweise bieten Ihnen das FSA-Add-on und das CPQ-Add-on die Grundfunktionen für eine schnelle Einführung der Lösung.

Darüber hinaus erleichtert die VTAP-Plattform von Vtiger One die Entwicklung erweiterter Funktionen. Sie können beispielsweise VTAP und APIs verwenden, um Lagerbestände in DMS zu integrieren.

Vtiger One verfügt außerdem über fertige Konnektoren mit Kommunikationssystemen (E-Mails, SMS, Telefon), Kollaborationssystemen (MS Teams, Google Meet, Zoom), Buchhaltungssystemen und mehr. Das bedeutet, dass Sie Vtiger One problemlos mit Ihren bestehenden Systemen und Prozessen verbinden können.

Insgesamt bietet Vtiger One eine Vielzahl von Funktionen, die Ihnen helfen können, Ihre TTM zu verkürzen und Ihre Außendienstlösung schnell zum Laufen zu bringen.

Anpassbarkeit

Vtiger One ist eine hochgradig anpassbare Plattform, die es Ihnen ermöglicht, die Lösung an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Admin-Konsole bietet Ihnen die Möglichkeit:

  • Zugriffskontrollen einrichten: Sie können festlegen, wer Zugriff auf welche Daten hat und welche Maßnahmen er ergreifen kann.
  • Genehmigungsregeln erstellen: Sie können festlegen, wer bestimmte Aktionen genehmigen muss, z. B. das Erstellen eines neuen Leads oder den Abschluss eines Geschäfts.
  • Zuweisungsregeln festlegen: Sie können anhand bestimmter Kriterien wie Standort oder Branche festlegen, welcher Außendienstmitarbeiter einem Lead oder einer Opportunity zugewiesen werden soll.

Darüber hinaus können Sie mit dem Visual Process Designer von Vtiger One Automatisierungsabläufe für Aufgaben wie Erinnerungen, Urlaubsgenehmigungen und mehr erstellen. Diese Low-Code-Plattform macht es einfach, komplexe Automatisierungsabläufe zu erstellen, ohne Code schreiben zu müssen.

Insgesamt bietet Vtiger One ein hohes Maß an Anpassbarkeit, das es Ihnen ermöglicht, die Lösung an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wenn Sie nach einer Außendienstlösung suchen, die Ihnen hilft, Ihre Vertriebsleistung zu verbessern, ist Vtiger One eine großartige Option.

Wenn Sie tiefer und umfassender in den Außendienst eintauchen möchten, lesen Sie bitte unseren ausführlichen Artikel – Außendienst: Der ultimative Leitfaden.