Vtiger-Datenschutzrichtlinie

Gültig ab 13. Oktober 2020.

Sehen Sie sich die früheren Versionen unserer Datenschutzrichtlinie an hier .

Vtiger ("Vtiger", "wir", "unser" oder "uns") verpflichtet sich, die Privatsphäre von Personen zu schützen, die unsere Websites besuchen ("Besucher"), unsere Dienste abonnieren ("Kunden") oder sich für registrieren unsere Veranstaltungen ("Teilnehmer"). Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Erfassung, Verwendung und Offenlegung persönlicher Informationen, die wir über unsere Dienste erhalten (wie in der Definition definiert) Nutzungsbedingungen) und deckt die Daten ab, die Sie uns über eine unserer Websites mitteilen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf vtiger.com, diskussions.vtiger.com, market.vtiger.com, cowww.vtiger.com/de, blogs.vtiger.com (“ Vtiger-Websites “oder„ Unsere Websites “) oder unsere Online-, Offline- oder mobilen Apps („ Vtiger-Dienste “oder„ Unsere Dienste “).

Durch die Nutzung eines unserer Services stimmen Sie unserer Sammlung, Nutzung und Offenlegung sowie anderen in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Aktivitäten zu. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinie zu lesen, bevor Sie einen unserer Dienste nutzen. Ihre Nutzung unserer Dienste bedeutet, dass Sie mit allen Bestimmungen dieser Richtlinie einverstanden sind. Verwenden Sie keine unserer Dienstleistungen, wenn Sie mit einem Teil dieser Richtlinie nicht einverstanden sind.

1. Wer wir sind

Vtiger stellt Cloud-CRM-Software her, die Unternehmen dabei unterstützt, stärkere und rentablere Kundenbeziehungen aufzubauen.

2. Welche Informationen sammeln wir über Sie?

Wir erfassen die folgenden Informationen direkt von Ihnen oder über den Service.

Nutzungsinformationen

Wenn Sie auf unseren Websites navigieren, erfasst Vtiger möglicherweise Informationen, indem Sie häufig verwendete Tools zum Sammeln von Informationen wie Cookies und Web Beacons verwenden. Damit sammeln wir:

  • Browserinformationen (Typ und Sprache)
  • IP-Adresse
  • Open / Click-through-Tracking-URL: In einigen unserer E-Mail-Kommunikationen verwenden wir eine "Click-through-Tracking-URL", die Sie beim Klicken an eine andere Webadresse schickt, die Ihren Klick protokolliert, bevor Sie an Ihr erwartetes Ziel weitergeleitet werden .
  • Die Aktionen, die Sie auf unseren Websites durchführen (z. B. die angezeigten Webseiten und die darauf geklickten Links sowie die aufgewendete Zeit).
  • Verweisinformationen
  • Ereignisregistrierungen

Personenbezogene Daten

Wenn Sie unsere Website nutzen, um Informationen über uns oder unsere Services anzufordern, registrieren Sie sich für ein Vtiger CRM Cloud-Konto, registrieren Sie sich für eine Veranstaltung, registrieren Sie sich für unsere Blogs, registrieren Sie sich für den Marktplatz oder nehmen Sie an unseren Community-Diskussionen teil Partnerprogramm sammeln wir möglicherweise die folgenden persönlichen Informationen. Wir können einige dieser Informationen aus Quellen Dritter sammeln, wie im Abschnitt "Informationen aus anderen Quellen" beschrieben.

  • Vorname Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Stellenbezeichnung
  • IP-Adresse: Wenn Sie die Vtiger CRM Cloud-Anwendung verwenden, erfassen wir automatisch die IP-Adresse (Internet Protocol), Datum und Uhrzeit Ihrer Anmelde- und Abmeldesitzungen. Diese Daten werden in Ihrem CRM-Konto unter "Benutzerprotokoll" gespeichert.
  • Region

Informationen zum Abonnement

Wenn Sie unsere Dienste oder von Dritten veröffentlichte Zusatzleistungen erwerben, werden Sie von Vtiger aufgefordert, uns die folgenden Informationen zukommen zu lassen:

  • Firmenname
  • Rechnungsdetails wie Kreditkartennummer und Paypal
  • Postanschrift
  • Anzahl der Benutzer

Unterstützung Kommunikation

Wenn wir mit Ihnen kommunizieren, um Support über ein Medium (Telefon-, Chat-, E-Mail- und Messaging-Apps wie WhatsApp) anzubieten, sammeln und speichern wir die folgenden Informationen.

  • Chat-Transkripte
  • E-Mails
  • Anruflisten
  • Telefonanrufe

Integrierte Dienstleistungen.

Möglicherweise haben Sie die Möglichkeit, auf den Dienst zuzugreifen oder sich für diesen Dienst zu registrieren, indem Sie Ihren Benutzernamen und Ihre Passwörter für bestimmte, von Dritten bereitgestellte Dienste (jeweils ein „integrierter Dienst“) verwenden, z. B. durch die Verwendung Ihres Google-Kontos oder Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, einen integrierten Dienst zu autorisieren, um uns personenbezogene Daten oder andere Informationen zur Verfügung zu stellen. Durch die Ermächtigung zur Verbindung mit einem integrierten Dienst berechtigen Sie uns, auf Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse (n) und andere Informationen, die der integrierte Dienst für uns zur Verfügung stellt, zuzugreifen und diese zu speichern sowie sie gemäß dieser Richtlinie zu nutzen und offen zu legen. Sie sollten Ihre Datenschutzeinstellungen für jeden Integrierten Dienst überprüfen, um zu erfahren, welche Informationen der Integrierte Dienst für uns zur Verfügung stellt, und nehmen Sie gegebenenfalls Änderungen vor. Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der integrierten Dienste sorgfältig durch, bevor Sie ihre Dienste nutzen und eine Verbindung zu unserem Dienst herstellen.

Einmalige Anmeldung

Sie können sich über Anmeldedienste wie Google, Facebook Connect, LinkedIn, Office 365 usw. bei unserem Dienst anmelden. Diese Dienste authentifizieren Ihre Identität und geben Ihnen die Möglichkeit, bestimmte persönliche Informationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit uns zu teilen Adresse.

Informationen aus anderen Quellen

Wir können Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, von Dritten und anderen Quellen als dem Service erhalten. Dazu gehören öffentlich verfügbare Informationsquellen wie LinkedIn, Facebook und Twitter. Dazu gehören auch unsere Partner, gegenseitige Verbindungen, Werbetreibende, Ratingagenturen und integrierte Dienstleistungen. Diese Informationen können gesammelt werden, um unser Verständnis von Ihnen und Ihren Bedürfnissen zu erleichtern und um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Wenn wir Informationen aus anderen Quellen mit personenbezogenen Daten, die wir über den Service erfassen, kombinieren oder verknüpfen, behandeln wir die kombinierten Informationen als personenbezogene Daten gemäß dieser Richtlinie.

3. Besondere Einschränkungen bei der Verwendung Ihrer Google-Nutzerdaten:

Wenn Sie der App Zugriff auf die folgenden Arten Ihrer Google-Daten gewähren, unterliegt die Verwendung dieser Daten durch die App diesen zusätzlichen Einschränkungen: 1. Die App verwendet nur den Zugriff zum Lesen und Schreiben , ändern oder steuern Sie Google Mail-Nachrichtentexte (einschließlich Anhänge), Metadaten, Header und Einstellungen, um einen Web-E-Mail-Client bereitzustellen, mit dem Benutzer E-Mails erstellen, senden, lesen und verarbeiten können. Diese Google Mail-Daten werden nur dann an andere übertragen, wenn dies der Fall ist erforderlich, um diese Funktionen bereitzustellen und zu verbessern, geltendes Recht einzuhalten oder im Rahmen einer Fusion, eines Erwerbs oder eines Verkaufs von Vermögenswerten. 2. Die App verwendet keine Google Mail-Daten zum Ausrichten oder Schalten von Werbung. 3. Die App erlaubt es Menschen nicht, diese Daten zu lesen, es sei denn, wir haben Ihre zustimmende Zustimmung zu bestimmten Nachrichten. Dies ist zu Sicherheitszwecken wie der Untersuchung von Missbrauch, zur Einhaltung geltender Gesetze oder für den internen Betrieb der App und nur dann erforderlich wenn die Daten aggregiert und anonymisiert wurden.

4. Wie verwenden wir die gesammelten Informationen?

Wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Zustimmung offenlegen, weitergeben oder verkaufen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Wir verwenden Ihre Informationen für folgende Zwecke:

Um Sie mit Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu versorgen

Wir verwenden die Informationen - abgesehen von Kundendaten -, um alle Funktionen des Dienstes zu betreiben, zu pflegen, zu verbessern und bereitzustellen, um die von Ihnen angeforderten Dienste und Informationen bereitzustellen, um auf Kommentare und Fragen zu antworten und um Benutzer des Dienstes zu unterstützen. Wir verarbeiten Kundendaten ausschließlich gemäß den Anweisungen des jeweiligen Kunden oder Benutzers.

Um die Nützlichkeit unserer Nachrichten für Sie zu verbessern

Wir verwenden Ihre Click-through-Tracking-Daten zu verschiedenen Zwecken, um beispielsweise das Interesse an bestimmten Themen zu ermitteln und die Effektivität unserer Kundenkommunikation zu messen. Sie können die Einwilligung für dieses Tracking von Ihrer Seite "Einstellungen" aus erteilen oder ablehnen, die Sie über den Link "Abmelden" oder "Einstellungen verwalten" in der Fußzeile eines Newsletters, den wir Ihnen senden, erhalten.

Um unsere Veranstaltungen zu planen

Wir verwenden auch Informationen zur Veranstaltungsregistrierung, um Firmenveranstaltungen zu planen und durchzuführen, Online-Foren und soziale Netzwerke zu veranstalten, an denen die Teilnehmer teilnehmen können, und um Online-Profile für Teilnehmer auf unseren Websites auszufüllen.

Um auf Ihre Anfragen zu antworten

Wir verwenden Ihre Kontaktinformationen und andere Informationen, die Sie uns per E-Mail und über andere Kanäle wie Chat und Telefon mitteilen, um auf Ihre Anfragen zu reagieren.

Um Ihre Zahlungen abzuwickeln

Applibase DBA Vtiger ist ein Rechnungspartner, der Sie im Auftrag von Vtiger abrechnet. In allen USD-Rechnungen wird derselbe Name des Rechnungspartners angezeigt. Wir verwenden Kreditkarten- und PayPal-Informationen ausschließlich zur Zahlungsabwicklung für die Services und Veranstaltungen. Wir geben Ihre Rechnungsdaten an Stripe, Instamojo und PayPal weiter, unsere Rechnungspartner, die Ihre Daten für die künftige Rechnungsstellung gemäß Ihrer Genehmigung sicher speichern.

Zur Verbesserung unserer Website

Wir verwenden Website-Navigationsinformationen, IP-Adresse, Browsertyp, Browsersprache, verweisende URL, aufgerufene Dateien, generierte Fehler, Zeitzone, Betriebssystem und andere in unseren Protokolldateien erfasste Besucherdaten, um Trends zu analysieren, unsere Website zu verwalten und die Bewegungen der Besucher zu verfolgen und zur Verbesserung unserer Website. Wir verknüpfen diese automatisch gesammelten Daten mit anderen Informationen, die wir über Sie sammeln.

Um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern

Ihre Nutzungsdetails wie Zeit, Häufigkeit, Dauer, Nutzungsmuster, verwendete Funktionen und die Menge des verwendeten Speichers werden möglicherweise von uns aufgezeichnet und zur Verbesserung des Vtiger CRM Cloud-Dienstes verwendet. Wir verwenden Ihre Daten auch mit Ihrer Zustimmung, einschließlich:

  1. Um die eingegebenen Promotionen zu verwalten.
  2. Erfüllen Sie jeden anderen Zweck, der Ihnen und mit Ihrer Zustimmung mitgeteilt wurde.
  3. Wir veröffentlichen Nutzerberichte auf unserer Website. Diese Referenzen können Namen und andere persönliche Informationen enthalten, und wir erhalten die Erlaubnis unserer Benutzer, bevor sie auf unserer Website veröffentlicht werden. Wir holen das Einverständnis jedes Kunden ein, bevor wir Informationen auf einer solchen Liste veröffentlichen oder Erfahrungsberichte veröffentlichen.
  4. Erhebung und Verwendung nicht personenbezogener Daten. Wenn Sie sich für Vtiger CRM Cloud registrieren oder unsere Software herunterladen und installieren, erfassen wir möglicherweise nicht personenbezogene Daten, die keine direkte Verbindung mit einer bestimmten Person, wie Ihrem Land und Ihrem Betriebssystem, zulassen. Diese Informationen werden verwendet, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

Kommunikation

Wir können die E-Mail-Adresse eines Besuchers oder Benutzers oder andere Informationen – außer Kundendaten – verwenden, um diesen Besucher oder Benutzer zu kontaktieren (i) für administrative Zwecke wie den Kundendienst, um Verletzungen des geistigen Eigentums, Datenschutzverletzungen oder Verleumdungsprobleme im Zusammenhang mit zu behandeln die auf dem Dienst veröffentlichten Kundendaten oder personenbezogenen Daten oder (ii) mit Aktualisierungen zu Werbeaktionen und Veranstaltungen in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen, die von uns und von Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten, angeboten werden. Sie können E-Mail-Benachrichtigungen abbestellen, indem Sie auf den Link zum Abbestellen klicken, der in allen E-Mail-Benachrichtigungen enthalten ist, oder indem Sie eine E-Mail an senden [E-Mail geschützt] Sie können den Erhalt von Transaktions-E-Mails im Zusammenhang mit Ihrem Konto oder der Nutzung der Dienste nicht ablehnen. Sie haben die Möglichkeit, den Erhalt von Werbemitteilungen abzulehnen, wie unten unter „Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten“ beschrieben.

5. Wie wir die gesammelten Informationen teilen

Außer wie in dieser Richtlinie beschrieben, werden wir die personenbezogenen Daten oder Kundendaten, die wir im Service sammeln oder speichern, ohne Zustimmung des betreffenden Besuchers, Benutzers oder Kunden nicht absichtlich an Dritte weitergeben. Wir können Informationen an Dritte weitergeben, wenn Sie damit einverstanden sind, sowie unter den folgenden Umständen:

Uneingeschränkte Informationen

Alle Informationen, die Sie freiwillig in einen öffentlichen Bereich des Dienstes aufnehmen, z. B. eine öffentliche Profilseite, stehen allen Besuchern oder Benutzern zur Verfügung, die Zugriff auf diesen Inhalt haben.

Dienstleistungsanbieter

Wir arbeiten mit Drittanbietern zusammen, die eine Website, Anwendungsentwicklung, Hosting, Wartung und andere Dienstleistungen für uns bereitstellen. Diese Dritten haben möglicherweise Zugang zu personenbezogenen Daten oder Kundendaten, um diese Dienstleistungen für uns bereitzustellen. Wir beschränken die Informationen, die diesen Diensteanbietern zur Verfügung gestellt werden, auf das, was für die Wahrnehmung ihrer Aufgaben vernünftigerweise erforderlich ist, und unsere Verträge mit ihnen erfordern, dass diese Informationen vertraulich behandelt werden.

Nicht personenbezogene Daten

Wir können bestimmte automatisch gesammelte, aggregierte oder anderweitig nicht persönlich identifizierbare Informationen Dritten für verschiedene Zwecke zur Verfügung stellen, einschließlich (i) der Einhaltung verschiedener Berichtspflichten; (ii) zu Geschäfts- oder Marketingzwecken; oder (iii) um diesen Parteien zu helfen, die Interessen, Gewohnheiten und Nutzungsmuster unserer Kunden, Benutzer und Besucher für bestimmte Programme, Inhalte, Dienstleistungen und / oder Funktionen, die durch den Dienst verfügbar sind, zu verstehen.

Wiederverkauf von Partnern

Wenn Sie sich über autorisierte Vtiger-Partner oder Empfehlungslinks für eine kostenlose Testversion anmelden, werden Ihre persönlichen Daten zwischen Vtiger und dem autorisierten Partner, über den Sie sich angemeldet haben, weitergegeben. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen unseres autorisierten Partners zu überprüfen, bevor Sie sich für eine kostenlose Testversion oder einen anderen Service anmelden. Wir können Ihre persönlichen Daten an unsere autorisierten Wiederverkaufspartner in Ihrer Region weitergeben, um Sie über Produkte, die Sie heruntergeladen haben, oder Dienstleistungen, für die Sie sich angemeldet haben, zu kontaktieren. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, die weitere Zusammenarbeit mit diesem Partner zu beenden.

Marketplace-Anwendungsentwickler

Wenn Sie eine Anwendung installieren oder erwerben, die mit den APIs von Vtiger entwickelt wurde, die auf dem Online-Marktplatz von Vtiger veröffentlicht sind, werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse mit dem Entwickler der Anwendung geteilt, sodass Sie direkt mit dem Anbieter dieser Anwendung oder dieses Dienstes in Kontakt treten können . Vtiger kontrolliert nicht die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen durch die Entwickler, die auf ihren eigenen Datenschutzrichtlinien basieren.

Strafverfolgung, Rechtsverfahren und Compliance

Bitte beachten Sie, dass Gesetze in verschiedenen Rechtsordnungen, in denen wir tätig sind, uns möglicherweise dazu verpflichten, Benutzerinformationen und den Inhalt Ihres Benutzerkontos den örtlichen Strafverfolgungsbehörden im Rahmen eines rechtlichen Verfahrens oder einer durchsetzbaren behördlichen Aufforderung offenzulegen. Darüber hinaus können wir persönliche Informationen und Inhalte Ihres Benutzerkontos auch den Strafverfolgungsbehörden offen legen, wenn diese Offenlegung zum Schutz der Rechte von Vtiger oder zum Schutz der Sicherheit unserer Benutzer, Mitarbeiter oder der Öffentlichkeit für erforderlich gehalten wird.

Besitzwechsel

Für den Fall, dass Vtiger an einer Insolvenz, Fusion, Akquisition, Reorganisation oder einem Verkauf von Vermögenswerten beteiligt ist, werden Ihre Daten im Rahmen dieser Transaktion übertragen. Diese Datenschutzerklärung gilt auch nach der Übertragung auf das neue Unternehmen für Ihre Daten. Kundendaten können physisch oder elektronisch an einen Erwerber oder Nachfolger oder Abtretungsempfänger im Rahmen einer Fusion, eines Erwerbs, einer Fremdfinanzierung, eines Verkaufs von Vermögenswerten oder einer ähnlichen Transaktion sowie im Falle einer Insolvenz, eines Konkurses oder eines Konkurses in übertragen werden Diese Informationen werden als eines unserer Geschäftsgüter an einen oder mehrere Dritte übertragen, um den Betrieb des Dienstes fortzusetzen, und nur, wenn sich der Empfänger der Kundendaten zu einer Datenschutzrichtlinie verpflichtet, deren Bedingungen im Wesentlichen mit diesen übereinstimmen Datenschutz-Bestimmungen.

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung (nur für Besucher aus dem EWR und dem Vereinigten Königreich):

Wenn Sie eine natürliche Person im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sind, erheben und verarbeiten wir Informationen über Sie nur dann, wenn wir nach geltendem EU-Recht eine Rechtsgrundlage dafür haben. Die rechtlichen Grundlagen hängen von den von Ihnen in Anspruch genommenen Diensten ab und davon, wie Sie diese nutzen. Das heißt, wir erfassen und verwenden Ihre Daten nur, wenn:

  1. Wir benötigen es, um Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen, einschließlich zum Betreiben der Dienste, zur Bereitstellung von Kundensupport und personalisierten Funktionen sowie zum Schutz der Sicherheit der Dienste.
  2. Sie erfüllt ein berechtigtes Interesse (das nicht durch Ihre Datenschutzinteressen außer Kraft gesetzt wird), z. B. für Forschung und Entwicklung, die Vermarktung und Förderung der Dienste und den Schutz unserer gesetzlichen Rechte und Interessen.
  3. Sie erteilen uns Ihre Zustimmung zu einem bestimmten Zweck. Oder
  4. Wir müssen Ihre Daten verarbeiten, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen.

Wenn Sie der Verwendung von Informationen über Sie zu einem bestimmten Zweck zugestimmt haben, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Meinung zu ändern. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf die bereits erfolgte Verarbeitung. Wenn wir Ihre Daten verwenden, weil ein Dritter (z. B. Ihr Arbeitgeber) oder ein berechtigtes Interesse besteht, haben Sie das Recht, dieser Verwendung zu widersprechen. In manchen Fällen kann dies jedoch dazu führen, dass die Dienste nicht mehr verwendet werden.

Angaben zu unseren Vertretern für betroffene Personen in der EU und im Vereinigten Königreich:

Wir schätzen Ihre Betroffenenrechte gemäß der EU- und UK-DSGVO. Daher haben wir Maetzler Rechtsanwalts GmbH & Co KG zu unserem EU-Vertreter gemäß Art 27 DSGVO und Prighter Ltd zu unserem britischen Vertreter ernannt, um Ihnen eine einfache Möglichkeit zu bieten, uns Ihre datenschutzbezogenen Anfragen wie den Antrag auf Auskunft oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu übermitteln . Wenn Sie von Ihren Betroffenenrechten Gebrauch machen möchten, bitte besuchen Sie diese Seite oder kontaktieren Sie unsere Vertreter unter den unten genannten Details.

Kontakt-Informationen:

EU-DSGVO-Vertreter

PrighterGDPR-Rep by Maetzler Rechtsanwalts GmbH & Co KG

c / o Vtiger Systems India Private Limited

Adresse:

  • Schellinggasse 3/10
  • 1010 Wien
  • ÖSTERREICH
  • Website:
  • Bitte fügen Sie der gesamten Korrespondenz folgenden Betreff hinzu: ID-14874621

UK-DSGVO-Vertreter

PrighterUK-Rep von Prighter Ltd

c / o Vtiger Systems India Private Limited

Adresse:

  • 20 Mortlake Mortlake Hauptstraße
  • London, SW14 8JN
  • GROSSBRITANNIEN
  • Website:
  • Bitte fügen Sie der gesamten Korrespondenz folgenden Betreff hinzu: ID-14874621

Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns [E-Mail geschützt]

Externe Webseiten

Unsere Websites enthalten Links zu anderen Websites Dritter. Wir kontrollieren und übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt oder die Praktiken dieser anderen Websites. Unsere Bereitstellung solcher Links stellt keine Billigung dieser anderen Websites, ihres Inhalts, ihrer Eigentümer oder ihrer Praktiken dar. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für diese anderen Websites, für die möglicherweise Datenschutz- und andere Richtlinien gelten.

Kalifornien Datenschutz (nur für kalifornische Verbraucher)

Der California Consumer Privacy Act („CCPA“) gewährt Verbrauchern spezifische Rechte in Bezug auf ihre persönlichen Daten. Sie haben das Recht zu verlangen, dass Unternehmen, die der CCPA unterliegen, Ihnen bestimmte Informationen über ihre Erfassung und Verwendung Ihrer persönlichen Informationen in den letzten 12 Monaten offenlegen. Außerdem haben Sie das Recht, solche Unternehmen mit bestimmten Ausnahmen aufzufordern, von Ihnen gesammelte personenbezogene Daten zu löschen. Wenn das Unternehmen personenbezogene Daten verkauft, haben Sie das Recht, diesen Verkauf abzulehnen. Letztendlich kann ein Unternehmen Sie nicht diskriminieren, wenn Sie Ihre Rechte aus CCPA ausüben.

In Übereinstimmung mit dem kalifornischen Gesetz berechnen wir Ihnen keine unterschiedlichen Preise, wenn Sie Ihre anwendbaren CCPA-Rechte ausüben oder Ihnen verschiedene Dienstleistungen anbieten. Wenn wir jemals einen finanziellen Anreiz oder eine Produktverbesserung anbieten, die davon abhängt, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, werden wir dies nicht tun, es sei denn, die Vorteile für Sie hängen in angemessenem Zusammenhang mit dem Wert der persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Die Teilnahme an einem finanziellen Anreizprogramm erfordert Ihre vorherige Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können. Beachten Sie jedoch, dass viele Funktionen unserer Website, unserer Produkte oder unserer Dienstleistungen ohne Ihre persönlichen Daten nicht funktionieren.

Wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Zustimmung offenlegen, teilen oder verkaufen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Datenschutzrechte nach dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (POPIA)

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie Vtiger Ihre personenbezogenen Daten gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (POPIA) und anderen relevanten Gesetzen erhebt, verwendet, offenlegt, speichert und schützt.

Im Rahmen der Führung des Unternehmens und der Wertschöpfung für seine verschiedenen Interessengruppen ist Vtiger in bestimmten Fällen verpflichtet, personenbezogene Daten zu verarbeiten. Dementsprechend ist Vtiger verpflichtet, die personenbezogenen Daten gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten 4 von 2013, einschließlich seiner Verordnungen (POPI-Gesetz), zu schützen.

Diese Mitteilung stellt die Grundsatzerklärung von Vtiger dar, um seine Verpflichtung zur Einhaltung des POPI-Gesetzes zu erklären. Dementsprechend bietet es Einblicke in die Verarbeitung personenbezogener Daten betroffener Personen durch Vtiger gemäß dem POPI-Gesetz. 1.5. Vtiger stellt sicher, dass personenbezogene Daten im Rahmen der gesetzlichen Grundlagen verarbeitet werden.

Rechtsgrundlagen für die Erhebung und Nutzung von Informationen

Wenn Sie eine natürliche Person aus Südafrika sind, können wir Ihre personenbezogenen Daten nur verwenden, wenn dafür ein triftiger Grund vorliegt. Laut Gesetz dürfen wir Ihre Daten nur aus einem oder mehreren der folgenden Gründe verwenden:

  • Um einen Vertrag zu erfüllen, den wir mit Ihnen haben, oder
  • Wenn wir eine gesetzliche Verpflichtung haben, Ihre Daten aus einem bestimmten Grund zu verwenden, oder
  • Wenn Sie damit einverstanden sind (wir sind möglicherweise gesetzlich verpflichtet, Ihre Daten als Rechtsgrundlage zu erheben, Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen, dies hat jedoch keine Auswirkungen auf eine bereits erfolgte Verarbeitung.)

Ausübung Ihrer Rechte unter POPIA

Sie können Ihre Rechte gemäß Abschnitt 9 (Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten) in dieser Datenschutzrichtlinie ausüben. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich bei der Informationsbehörde zu beschweren, wenn Sie Beschwerden gegen die Art und Weise haben, wie wir Ihre Informationen sammeln, verwenden oder weitergeben. Wir würden uns über die Möglichkeit freuen, zunächst alle Beschwerden bezüglich unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anzusprechen.

Kontaktdaten der Informationsbehörde:

Der Informationsregulator (Südafrika)

JD House, 27 Stiemens Street, Braamfontein, Johannesburg, 2001

Postfach 31533, Braamfontein, Johannesburg, 2017

- Beschwerde-E-Mail: [E-Mail geschützt]

- E-Mail für allgemeine Anfragen: [E-Mail geschützt]

Nachtrag zur Datenverarbeitung

Es wird erwartet, dass wir eine Betreibervereinbarung unterzeichnen, damit Sie die Datenschutzverpflichtungen gemäß POPIA erfüllen können. Sie können die Vereinbarung per E-Mail anfordern [E-Mail geschützt] Sobald wir Ihre Anfrage erhalten haben, werden wir Ihnen eine Kopie der Betreibervereinbarung zur Unterschrift zusenden.

6. Wie wir mit Ihren Kundendaten umgehen

Sie können Daten oder Informationen zu Hosting- und Verarbeitungszwecken elektronisch an die Dienste senden („Kundendaten“). Vtiger wird solche Kundendaten nicht überprüfen, teilen, verteilen oder referenzieren, es sei denn, dies ist in den Nutzungsbedingungen von Vtiger vorgesehen oder gesetzlich vorgeschrieben. In Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen von Vtiger darf Vtiger nur zum Zweck der Bereitstellung von Diensten oder der Verhinderung oder Behebung von Service- oder technischen Problemen oder gemäß den gesetzlichen Bestimmungen auf Kundendaten zugreifen.

7. Wie wir die von uns gesammelten Informationen speichern und sichern

Datensicherheit

Vtiger unterhält strenge administrative, technische und physische Verfahren zum Schutz der auf unseren Servern gespeicherten Informationen. Wir verwenden die branchenübliche SSL-Verschlüsselungstechnologie (Secure Socket Layer), um den Kontoregistrierungsprozess und die Anmeldeinformationen zu schützen. Andere Sicherheitsvorkehrungen umfassen unter anderem Datenverschlüsselung, Firewalls und physische Zugangskontrollen zu Gebäuden und Dateien. Wir implementieren eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen und Daten, die Sie in Ihrem Konto speichern, zu gewährleisten. Der Zugriff auf Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ist auf die Mitarbeiter von Vtiger beschränkt. Auf die in Ihrem Konto gespeicherten Daten wird nur vom Vtiger-Team zugegriffen, wenn die Migration oder Supportdienste durchgeführt werden. Alle bereitgestellten sensiblen/Kreditinformationen werden über die Secure Socket Layer (SSL)-Technologie übertragen und dann in die Datenbank unserer Zahlungsgateway-Anbieter verschlüsselt, damit sie nur von Personen mit besonderen Zugriffsrechten auf solche Systeme zugänglich sind und verpflichtet sind, die Informationen vertraulich zu behandeln. Nach einer Transaktion werden Ihre privaten Daten (Kreditkarten, Sozialversicherungsnummern, Finanzdaten usw.) nicht auf unseren Servern gespeichert. Obwohl wir Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten implementieren, ist kein Sicherheitssystem undurchdringlich, und aufgrund der Natur des Internets können wir nicht garantieren, dass Daten während der Übertragung über das Internet oder während sie auf unseren Systemen oder anderweitig in unserer Obhut gespeichert sind, absolut sicher sind sicher vor Eingriffen durch andere. Wenn Sie unsere Dienste oder Websites nutzen, liegt die Verantwortung für die Sicherung der Speicherung und des Zugriffs auf die von Ihnen übermittelten Informationen bei Ihnen und nicht bei Vtiger. Wir empfehlen dringend, dass Server- oder Rechenzentrumsbenutzer SSL konfigurieren, um das Abfangen von Daten zu verhindern, die über Netzwerke übertragen werden, und um den Zugriff auf die verwendeten Datenbanken und andere Speicherpunkte einzuschränken. Bei Vtiger sind Ihr Datenschutz und Ihre Sicherheit für uns von größter Bedeutung. Dafür sind wir nach ISO 27001:2013 zertifiziert. Wenn Sie Bedenken bezüglich der Sicherheit Ihrer Daten haben, schreiben Sie uns bitte an [E-Mail geschützt] bei Fragen.

Datenerhaltung

Wir bewahren die von einem Nutzer gesammelten personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie das Konto des Nutzers aktiv ist, oder auf andere Weise für einen begrenzten Zeitraum, solange wir ihn zur Erfüllung der Zwecke benötigen, für die wir ihn ursprünglich erhoben haben, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Wir werden Informationen aufbewahren und verwenden, soweit dies erforderlich ist, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen wie folgt durchzusetzen:

  1. Der Inhalt geschlossener Konten wird innerhalb von 3 Monaten nach dem Datum der Schließung gelöscht
  2. Backups werden 3-Monate aufbewahrt
  3. Die Rechnungsdaten werden für einen Zeitraum von 5 Jahren aufbewahrt
  4. Informationen über Rechtsgeschäfte zwischen Auftraggeber und Vtiger werden 5 Jahre lang aufbewahrt.

Wenn wir keine laufenden legitimen geschäftlichen Anforderungen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, werden wir diese entweder löschen oder anonymisieren oder, falls dies nicht möglich ist (z. B. weil Ihre persönlichen Daten in Sicherungsarchiven gespeichert wurden), Ihre Daten sicher speichern Persönliche Informationen und isolieren Sie sie von jeder weiteren Verarbeitung, bis eine Löschung möglich ist.

8. Wie wir Ihre persönlichen Daten international übermitteln

Internationaler Transfer innerhalb von Vtiger-Einheiten

Daten, die wir während Ihrer Anmeldung und während Ihrer Nutzung von Vtiger über Sie sammeln, werden auf Servern gespeichert, die von uns in verschiedenen Regionen der Welt kontrolliert werden. Um unsere Abläufe zu erleichtern, können wir solche Informationen aus der ganzen Welt, einschließlich aus anderen Ländern, in denen wir tätig sind, übertragen und darauf zugreifen. Unabhängig von dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben oder Informationen bereitstellen, ermächtigen Sie uns durch die Nutzung unserer Dienste zur Verwendung Ihrer Informationen in jedem Land, in dem wir tätig sind. Wir stimmen zu, die von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten einzuhalten (Art. 46 GDPR).

Internationale Überweisungen an Dritte

Einige der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Dritten, die uns vertraglich erbrachte Dienstleistungen erbringen, haben ihren Sitz in anderen Ländern, in denen möglicherweise nicht die gleichen Datenschutz- und Datenschutzgesetze gelten wie in dem Land, in dem Sie wohnen. Wenn wir Informationen von Kunden im EWR austauschen, verwenden wir die Standardvertragsklauseln.

9. Ihre Rechte und Möglichkeiten

Vtiger erkennt an, dass Sie das Recht haben, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen. Abhängig von dem Land, in dem Sie wohnen, haben Sie möglicherweise die folgenden Datenschutzrechte:

  • Zugreifen; richtig; aktualisieren; Hafen; löschen; beschränken; oder widersprechen unserer Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.
  • Sie können Ihre individuellen Konto- und Profileinstellungen in dem über die Vtiger-Plattform bereitgestellten Dashboard verwalten oder uns direkt per E-Mail unter kontaktieren [E-Mail geschützt] Sie können Informationen zu Ihren Kontakten auch in dem über die Vtiger-Plattform bereitgestellten Dashboard verwalten, um auf Anfragen zuzugreifen, Informationen zu korrigieren, zu aktualisieren, zu portieren oder zu löschen, die Sie von Ihren Kontakten erhalten.
  • Wenn uns von einem Vtiger-Kunden personenbezogene Daten über Sie als Einzelperson übermittelt wurden und Sie alle Rechte ausüben möchten, die Sie möglicherweise haben, um auf solche Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen; Bitte erkundigen Sie sich direkt bei unserem Kunden. Da Vtiger-Mitarbeiter nur eingeschränkt auf Daten zugreifen können, die unsere Kunden an unsere Services senden, geben Sie bitte den Namen des Vtiger-Kunden an, der Ihre Daten an unsere Services gesendet hat, wenn Sie Ihre Anfrage direkt an Vtiger senden möchten. Wir werden Ihre Anfrage an diesen Kunden weiterleiten und ihn bei Bedarf bei der Beantwortung Ihrer Anfrage innerhalb eines angemessenen Zeitraums unterstützen.
  • Vtiger unternimmt angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass die von uns gesammelten Daten für den beabsichtigten Gebrauch zuverlässig, genau, vollständig und aktuell sind.
  • Wenn Sie sich bei einer Datenschutzbehörde über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten beschweren möchten, wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Datenschutzbehörde.
  • Ebenso kann die betroffene Person ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wenn personenbezogene Daten aufgrund einer Einwilligung gesammelt oder verarbeitet werden. Der Widerruf der Einwilligung hat weder Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit einer Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf durchgeführt haben, noch auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die unter Berufung auf andere rechtmäßige Verarbeitungsgründe als die Einwilligung durchgeführt wurden.

Wir antworten auf alle Anfragen von Personen, die ihre Datenschutzrechte gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen ausüben möchten. Möglicherweise bitten wir Sie, Ihre Identität zu überprüfen, damit wir effizient auf Ihre Anfrage reagieren können. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten, einschließlich Server- / Sicherungskopien, aufbewahren und verwenden, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen. Wir können es ablehnen, Änderungs- oder Löschanforderungen zu bearbeiten, die einen unverhältnismäßigen technischen Aufwand erfordern oder die Privatsphäre anderer gefährden.

10. Andere wichtige Datenschutzinformationen

Blogs, Social Media und öffentliche Foren

Möglicherweise bieten wir Blogs, Social Media-Profile, Message Boards, Bulletin Boards oder ähnliche öffentliche Foren an, in denen Sie und andere Benutzer unseres Dienstes Inhalte veröffentlichen oder auf andere Weise kommunizieren können. Wenn Sie Informationen in einem öffentlichen Forum veröffentlichen, gehen wir davon aus, dass Sie beabsichtigen, diese Informationen zu veröffentlichen. Wir können Ihren Namen verwenden, um Sie mit einem Beitrag in einem öffentlichen Forum zu identifizieren, und Ihren Beitrag in oder in Verbindung mit unserem Service verwenden (z. B. wenn Sie einen mit Vtiger verknüpften Hashtag in einem Tweet oder einer Statusaktualisierung verwenden). Alle Informationen, die Sie in einem öffentlichen Forum teilen, sind öffentliche Informationen und können von anderen Personen, einschließlich Dritten, die die in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Standards nicht einhalten, gesehen oder gesammelt werden. Wir sind nicht verantwortlich für Ereignisse, die sich aus der Verbreitung von Informationen ergeben, die Sie öffentlich über unsere Onlinedienste veröffentlichen oder teilen möchten. Vtiger unterstützt auch Widgets von Drittanbietern auf der Website, mit denen Benutzer Artikel und andere Informationen auf verschiedenen Plattformen austauschen können. Diese Widgets sammeln oder speichern keine persönlichen Informationen von Benutzern auf der Website und dienen lediglich als Brücke für Ihre Bequemlichkeit beim Austausch von Informationen.

Cookies

Vtiger und unsere Partner verwenden Cookies oder ähnliche Technologien (wie Web Beacons und JavaScript), um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen der Benutzer auf der Website zu verfolgen und demografische Informationen über unsere gesamte Benutzerbasis zu sammeln. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies auf unseren Websites verwenden und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten.

Drittanbieter-Analytics

Wir verwenden die Software von Drittanbietern, um Daten über den Inhalt unserer Website, die Benutzer und deren Verwendung zu sammeln, zu sammeln und zu analysieren. Die von uns verwendete Software umfasst Google Analytics, Google Ads, Bing Ads und FullStory. Die Informationen, die diese Anwendungen sammeln, sind nicht persönlich identifizierbar und werden zur Verbesserung der Website-Funktionalität und des Inhalts verwendet. Zu diesem Zweck können diese Dritten die Verwendung von Cookies und / oder Pixel-Tags verwenden, um das Tracking der Website-Benutzer zu erleichtern. Diese Cookies von Drittanbietern sind nicht an Ihre persönlichen Daten gebunden. Vtiger hat keinen Zugriff auf diese Cookies und wir sind auch nicht dafür verantwortlich.

Produkte und Dienstleistungen von Drittanbietern Links von unserer Website

Unser Service enthält Links zu oder Inhalte von Websites Dritter und anderen Produkten und Services. Es wird empfohlen, die Datenschutzpraktiken dieser anderen Websites zu überprüfen. Wir sind nicht verantwortlich für die Art und Weise der Nutzung oder des Missbrauchs von Informationen, die Sie auf solchen anderen Websites zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Ihnen, keine personenbezogenen Daten anzugeben, ohne sich von der Datenschutzerklärung anderer Websites zu überzeugen.

GIFs und Protokolldateien löschen

Wir und unsere Partner von Drittanbietern verwenden Technologien wie Web Beacons, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen der Benutzer auf der Website zu verfolgen und demografische Informationen über unsere gesamte Benutzerbasis zu sammeln. Wir erhalten möglicherweise Berichte über den Einsatz dieser Technologien durch diese Unternehmen auf individueller und aggregierter Basis. Wie bei den meisten Websites erfassen wir bestimmte Informationen automatisch und speichern sie in Protokolldateien. Diese Informationen können IP-Adressen (Internet Protocol), Browsertyp, ISP (Internet Service Provider), Verweis- / Beendigungsseiten, Betriebssystem, Datums- / Zeitstempel und / oder Clickstream-Daten umfassen. Wir verknüpfen diese automatisch gesammelten Daten mit anderen Informationen, die wir über Sie sammeln.

Nicht verfolgen

"Nicht verfolgen" ("DNT") ist eine optionale Browsereinstellung, mit der Sie Ihre Präferenzen bezüglich der Verfolgung durch Werbetreibende und andere Dritte ausdrücken können. Wir verwenden keine Technologie, die DNT-Signale von Ihrem Webbrowser erkennt.

11. Mobile Applikation

Wenn Sie unsere mobilen Apps verwenden, erheben wir möglicherweise bestimmte Informationen zusätzlich zu den an anderer Stelle in dieser Richtlinie beschriebenen Informationen. Unsere mobilen Anwendungen können auf den geografischen Standort eines Benutzergeräts und eines Betriebssystems sowie auf Anmeldeinformationen, Sprache und Zeitzone zugreifen. Mobile Anwendungen können auch Informationen über die Interaktion der Benutzer mit mobilen Anwendungen sammeln, die Vtiger zur Bereitstellung und Verbesserung der mobilen Anwendungsdienste verwenden kann. Außerdem kann sich die Anwendung an den Gerätespeicherort wenden, um Anhänge zu speichern, oder auf Kamera und Fotos zuzugreifen, um zusätzliche Informationen für ein besseres Service-Management für den Kunden zu erfassen.

Wir werden Sie möglicherweise fragen, ob Sie Push-Benachrichtigungen über Aktivitäten in Ihrem Konto erhalten möchten. Wenn Sie diese Benachrichtigungen aktiviert haben und nicht mehr erhalten möchten, können Sie sie unter den Einstellungen der Vtiger-Anwendungen für Handys deaktivieren.

12. Unsere Politik gegenüber Kindern

Wir erfüllen die Anforderungen von COPPA (Children's Online Privacy Protection Act), wir sammeln keine Informationen von Personen unter 13 Jahren. Unsere Website, Produkte und Dienstleistungen richten sich alle an Personen, die mindestens 13 Jahre alt oder älter sind. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind Vtiger ohne Ihre Zustimmung personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter [E-Mail geschützt]

13. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Wenn wir Änderungen vornehmen, werden wir diese Datenschutzrichtlinie überarbeiten, um diese Änderungen widerzuspiegeln, und das Gültigkeitsdatum, das zu Beginn dieser Richtlinie enthalten ist, überarbeiten. Wir können Ihnen zusätzliche Hinweise geben (z. B. an Ihre E-Mail-Adresse), wenn die Änderungen wesentlich sind. Ihre Nutzung des Dienstes im Anschluss an eine solche Benachrichtigung bedeutet, dass Sie dieser überarbeiteten Datenschutzerklärung zustimmen und diese akzeptieren.

14. Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie unsere neuesten Servicebedingungen, um mehr über die Haftungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen für Vtiger zu erfahren.

15. Kontaktiere uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder den Umgang mit Daten von Vtiger haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns:

Per E-Mail an [E-Mail geschützt]

Per Post an: Vtiger Systems India Private Limited, Nr. 18, 20. Hauptstraße, 2. Block, Rajaji Nagar, Bangalore - 560010, Karnataka, Indien (Achtung: „Legal“).

Wenn Sie Fragen zu dieser Vereinbarung oder Ihren bei uns gespeicherten Informationen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter [E-Mail geschützt]

16. Definitionen

"Klient" bedeutet ein Kunde von Vtiger

„Kundendaten“ bezeichnet personenbezogene Daten, Berichte, Adressen und andere Dateien, Ordner oder Dokumente in elektronischer Form, die ein Benutzer des Dienstes im Dienst speichert.

"Google-Nutzerdaten" bedeutet, dass Ihre Daten von Google synchronisiert wurden, z. B. Kontakte, E-Mails, Kalender, Dokumente und Anhänge.

"Persönliche Daten" bezeichnet alle Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen.

"Öffentliches Gebiet" bezeichnet den Bereich der Site, auf den sowohl Benutzer als auch Besucher zugreifen können, ohne sich anmelden zu müssen.

"Sperrgebiet" bezeichnet den Bereich der Site, auf den nur Benutzer zugreifen können und für den Zugriff eine Anmeldung erforderlich ist.

"Benutzer" bezeichnet einen Mitarbeiter, Agenten oder Vertreter eines Kunden, der in erster Linie die beschränkten Bereiche der Website zum Zwecke des Zugriffs auf den Dienst in dieser Eigenschaft nutzt.

"Besucher" bezeichnet eine andere Person als einen Benutzer, der den öffentlichen Bereich verwendet, aber keinen Zugriff auf die eingeschränkten Bereiche der Site oder des Services hat.